kapat
Wır Nehmen Dıe Verantwortung Für Dıe Welt Ernst.
SPENDEN

Wasser Brunnenprojekt

86% der Bevölkerung in Afrika, südlich von Sahara haben keinerlei Zugriff auf sauberes und hygienisches Wasser. Wasser welches ein wichtiges Lebenselixier ist belebt, bei nicht vorhanden sein, vor allem in trockenen Regionen, kann ein solch wichtiger Bestandteil unseres Lebens tödlich sein.

   Der humanitäre ILA Europe Verein hat sich die Lage der sauberen Wasserversorgung näher anbetrachtet und nach langen recherchen der Regionen herausgefunden, wo die Bevölkerung keinen Zugang zum sauberen Wasser hat. Somit wurde das Projekt Ab-I Hayat ins leben gerufen um die Lebensqualität der Bevölkerung zu steigern.

   ” Wasser! farblos, geschmacklos, geruchslos trotz dessen kann kein Lebewesen darauf verzichten!”

Wasserbrunnen in Afrika eröffnen

   In den durstigen Regionen Afrikas werden wir mit unseren Expertenteam bestimmte Vorbereitungen treffen. Diese Vorbereitungen dienen uns zu erfahren welcher Boden sauber und geeignet dazu ist. Nachdem unser Expertenteam herausfindet wie tief sich das saubere Wasser befindet wird dort durch eine Mündung in einem Durchmesser von eineinhalb Meter Beton ca. 20-40 Meter tief bis zum Wassergefäß gegossen und somit das Erlangen an sauberes Wasser ermöglicht. Dort wo das Wassergefäß tiefer liegt wird mit Hilfe eines Kanülensystems das eröffnen des Brunnens verwirklicht.
Nachdem ein ausreichender Wasserstand erreicht ist werden Rohre verlegt, notwendige Rohrleitungen angeschlossen, entsprechende Pumpen installiert und für eine lange Lebensdauer mit Stahlbeton versiegelt.

Ab-ı Hayat Gemeinsames Wasserbrunnen Projekt

   Ab-ı Hayat Su Kuyusu Projesi kapsamında ILA Europe internet sitesinde geliştirilen bir uygulama ile hayırseverler bir su kuyusuna hissedar olabilmekte ve su kuyusu ile alakalı son durumu anlık takip edebilmekteler. Her yıl onlarca su kuyusu binlerce ihtiyaç sahibine ulaştırılmaktadır. Hayırseverler ilaeurope.de adresinden online ödeme yoluyla su kuyusu kampanyasına destek olabilirler.

Brunnenbau Kosten in Afrika

   Mit dem Projekt Ab-ı Hayat Wasserbrunnen hat der humanäre Verein ILA Europe mit einer Anwendung, die auf der Webseite entwickelt wurde, den Spendern ermöglicht mit nur 50 türkische Lira ein Teil von diesem tollen Projekt zu werden und sicherlich den neuesten Stand des Projektes zu verfolgen. Jedes Jahr werden tausende von Brunnen für tausende von Bedürftigen eröffnet und somit das Erlangen an sauberes Wasser ermöglicht.
   Freiwillige Spender können ganz unkompliziert unter ilaeurope.de durch eine Online Zahlung diese Wasserbrunnen Kampagne unterstützen.

Whatsapp : +49 1577 2020400

Wasserbrunnen in Afrika

   In Afrika im Süden der Sahara müssen zehn tausende Menschen ihre Dörfer in denen sie geboren und aufgewachsen sind verlassen um an sauberes Wasser zu kommen. In den Dörfern in denen ein Wasserbrunnen existiert profitieren alle Lebewesen davon. Sogar lokale landwirtschaftliche Aktivitäten herrschen dort. Die Wasserbrunnen die in Ländern wie Senegal, Mali, Chad, Niger, Uganda, Togo, Burkina Faso und Kenia gebohrt werden vermindern sichtlich die Sterberate indem sie dem Verdursten und dem Austrocknen vorbeugen, denn von einem Wasserbrunnen profitieren alle Lebewesen der Region.

:
blankHaben Sie Fragen?